In den Archiv-Artikeln finden Sie alle Artikel vor 2020 rund um die Themen Content Marketing, Content Strategie, e-Marketing, Socialmedia, Bloggen, Webseiten, Online Recht, Basiswissen digitalen Marketings etc.

Beim Aufsetzen eines Blogs oder Website gestalten gilt die Regel: Logisch-intuitive Struktur, Infos dort platzieren, wo sie der Seitenbesucher vermutet zu finden, und weniger ist mehr. Manche sprechen von für den DAU-Typ passender Gestaltung. Mit DAU ist der „Dümmste Anzunehmende User“ gemeint. Also der mit Internet und Webseiten Unerfahrenste, der sich intuitiv, ohne viel nachzudenken durch eine Webseite navigiert. Weiterlesen

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.

Das Affenblog bringt es beim Thema Newsletter wieder mal exzellent auf den Punkt. Denn Inbound Marketing (= wenn eine Person von außen mit dem Unternehmen Kontakt aufnimmt und sich beispielsweise für den Bezug eines Newsletters einträgt) fordert professionelles und fachlich versiertes Management der gewonnenen Daten. Es gilt ein paar Rechtsfragen zu beantworten, bevor man Newsletter verschickt. Hier eine Zusammenfassung der wesentlichsten Aspekte mit einem Ausblick auf 2018. Weiterlesen

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.

Was Regionalmarketing mit einem Regionsblog heute online vermag, können wir gar nicht hoch genug schätzen. Denn vor 15 Jahren veröffentlichten wir noch eigene Regionszeitungen zur Imagebildung und Positionierung der zu bewerbenden Region. Das geht heute viel flexibler, kundenorientierter und nachhaltiger. Weiterlesen

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.

Vergangene Woche war ich wieder unterwegs, diesmal in Venedig. Genauer gesagt im Großraum Venedig, zwischen den Badeorten Caorle und Chioggia/Rosolina Mare. Was mir hier fürs Marketing auffällt: Arbeit ohne Ende! Content generieren ohne Ende! Weiterlesen

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.

Ein Tourismus Blog soll Kunden bringen. So lautet der Wunsch vieler Touristiker. Dass ein solches Unterfangen nicht aus dem Ärmel geschüttelt wird, zeigt dieser Beitrag. Denn ein paar grundlegende Überlegungen stehen am Anfang eines jeden guten Blogs. Weiterlesen

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.