Bloggen gehört zum Content Marketing heute dazu. Ob Firmenblog, privates Blog, Mitarbeiter-Blog, das Blog ist ein wertvoller Content Lieferant. Wir beschreiben hier alles, was uns zum Bloggen im Kontext von Content Marketing einfällt.

Das Blog für Firmen – So macht man’s richtig – Teil 2 Redaktionsplan, Themen, Seeding, Formate einbinden

Ein Blog macht Arbeit, es macht aber auch Spaß. Endlich kann man seine Expertise zeigen, kann darüber berichten, was man so alles draufhat und wobei man sich auskennt. Das Firmen-Blog wird in den kommenden Jahren noch an Stellenwert gewinnen. Deswegen sollten Sie heute damit beginnen, ein solches für Ihr Unternehmen aufzubauen.

Weiterlesen
Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.

Den passenden Influencer finden – Die Qual der Wahl

Nichts oder maximal wenig darf er (meist ist es eine Sie) kosten, und den Verkauf soll er/sie ankurbeln. Wir sprechen vom Influencer, den zu finden viele Unternehmen und touristische Organisationen vor große Herausforderungen stellt. Zu oft wurde man von diesen schon enttäuscht. Also reagiert man jetzt verschnupft aufs Thema. Weiterlesen

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.

Gedanken über digitalen Nachlass für Blogger

Im Zuge meines Studiums „Online Media Marketing“ an der Donau-Universität Krems wurde ich einem Blogprojekt zum digitalen Nachlass zugeteilt. Die Recherchen darüber führten mich zu Dennis Schmolk von „digital danach„, der uns hier einen Gastbeitrag über digitale Daten nach dem Ableben von Bloggern geschrieben hat. Vielen Dank, Dennis. Denn für Blogger ist es besonders wichtig, ihre digitalen Hinterlassenschaften zu verwalten. Weiterlesen

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.

Mit dem Regionsblog Gäste gewinnen > Artikel im Juni 2020 angepasst

Was Regionalmarketing mit einem Regionsblog heute online vermag, können wir gar nicht hoch genug schätzen. Denn vor 15 Jahren veröffentlichten wir noch eigene Regionszeitungen zur Imagebildung und Positionierung der zu bewerbenden Region. Das geht heute viel flexibler, kundenorientierter und nachhaltiger. Weiterlesen

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.

Venedig unter der Socialmedia Lupe > Impressionen eines Marketers von 2016

Vergangene Woche war ich wieder unterwegs, diesmal in Venedig. Genauer gesagt im Großraum Venedig, zwischen den Badeorten Caorle und Chioggia/Rosolina Mare. Was mir hier fürs Marketing auffällt: Arbeit ohne Ende! Content generieren ohne Ende! Weiterlesen

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.

Tipps für ein Tourismus Blog – Was wir 2016 schon hätten wissen und umsetzen sollen!

Ein Tourismus Blog soll Kunden bringen. So lautet der Wunsch vieler Touristiker. Dass ein solches Unterfangen nicht aus dem Ärmel geschüttelt wird, zeigt dieser Beitrag. Denn ein paar grundlegende Überlegungen stehen am Anfang eines jeden guten Blogs. Weiterlesen

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.