Ohne Strategie kein Content Marketing. Deswegen haben wir diesem Thema auch eine eigene Kategorie gewidmet, in der wir erklären, was Strategie ist, wie man sich entwickelt, wo die Stolpersteine vorhanden sind. Anhand von Beispielen zeigen wir, wie Content Strategie funktioniert.

 

Fünf Wörter hingeworfen – Klasse, weil super; Online, weil offline mit online (crossline); Media, weil Medien halt; Marketing, weil Aufmerksamkeit; Networking, weil Menschen kennenlernen und Bekannte treffen. Ja, ich war in einer Klasse des Online Media Marketing Studiums an der Donau Universität Krems, und ich war beim Networking Event der Absolventen am 22. März 2019 dabei.

Weiterlesen

Online und Socialmedia Marketing macht nur Spaß mit den richtigen Werkzeugen. In den MoLive Videos des März waren diese Werkzeuge für Online Marketing das Thema des Monats. Von Bildverkleinern über Tools fürs Netzwerken zu Grafiken erstellen. 

Weiterlesen

 

Der Begriff „Content Strategie“ zählt noch immer nicht zum Allgemeinwissen im digitalen Marketing. Dabei ist diese Strategie die Basis des Erfolges. Ohne sie funktioniert das Marketing im Internet nicht mehr. Diese Strategielosigkeit führt stattdessen zu Frust, Geldverschwendung und Misserfolgen im Marketing von Unternehmen. Gute Gründe, sich der Vermittlung von Content Strategie und deren Entwicklung zu widmen.

Weiterlesen

 

SONNTAGSGRÜSSE – Seit mehr als 10 Jahren blogge ich. Seit 2009 auch mit WordPress. Und heuer bin ich mit meinem Lieblingsthema, der Content Strategie, als Speakerin beim WordCamp Vienna 2019 mit dabei.

Weiterlesen

Ab Jänner 2019 gibt es jeden Montag in der Früh ein Live-Video auf meiner Facebook-Seite ENTDECKT DIE WELT | Content Marketing & Strategie mit Angelika Wohofsky. In diesem Videos vermittle ich kleine Tipps für dein Online Marketing, Tipps für Selbermacher, Hilfe zur Selbsthilfe. Der Jänner stand unter dem Motto: „Marketing organisieren“. 

Weiterlesen

SONNTAGSBRUNCH – Ziele für 2019 zu planen, geht ganz leicht. Ich teile mit euch meine Methode, die sich seit 10 Jahren als äußerst praxistauglich bewiesen hat.In meinem Dezember-Newsletter beschrieb ich die Art meiner persönlichen Jahresplanung. Diese möchte ich mit euch hier teilen. Und so funktioniert’s.

Weiterlesen

Je mehr ich mit Unternehmern über die Grundlagen des Marketing spreche, desto mehr fällt mir auf – Anspruch und Wirklichkeit sind soweit voneinander entfernt wie die Erde vom Mars – Lichtjahre! Solange ich mich in meiner Bubble aus Infos von Branchenkollegen bewege, ist alles gut. Da ist alles gut in Sachen Customer Journey, bei den Conversions, bei Personas, Markenkern, Bounce Rates, CtAs, dem Monitoring und Reporting und so weiter und so fort. Da draußen bei den Unternehmen kann ich aber mit diesen Dingen gar nicht landen, in vielen Fällen wird man nicht einmal verstanden, was man damit will.

Weiterlesen

Weshalb Persönlichkeitsentwicklung Probleme im Unternehmen lösen kann, beschreibe ich in einem neuen Beitrag auf LinkedIn.

Weiterlesen