Lernziele

Unter „Lernziel“ wird ein nachprüfbar vorhandenes und erwünschtes Ergebnis zum Ende einer Lerneinheit verstanden. Die Lerneinheit bildet das Was, dem Bedingungen (Wie) und ein Maßstab (wieviel) zugewiesen werden.

Lernziele werden in Richtlernziele (Lernfeld), Groblernziele (Fertigkeiten und Kenntnisse) und Feinlernziele (aus Groblernzielen abgeleitete Teilziele) untergliedert.

Gruppen und Kompetenzen von Lernzielen

Den Lernzielen sind Gruppen und Kompetenzen zugeordnet.

kognitive Lernziele – Kenntnisse und intellektuelle Fähigkeiten

Kognitive Lernziele betreffen die Entwicklung von Fach- und Wissenskompetenz (Professionswissen) bei Lernenden

Eignung für das E-Learning: Wissen, Verstehen, Anwenden

Die Bloom’sche Lernzieltaxonomie beschreibt dabei den Anforderungsgrad der kognitiven Lernziele: Evaluierung, Synthese, Analyse, Anwenden, Verstehen und Wissen. Lernergebnisse können unter Verwendung spezieller Verben den Anforderungskriterien der Bloom’schen Taxonomie zugeordnet werden.

affektive Lernziele – Haltungen und Einstellungen

affektive Lernziele betreffen die Entwicklung von sozialen und personalen Kompetenzen (Einstellungen, Werte, Bereitschaft zur Bewältigung einer Situation) bei Lernenden

Eignung für das E-Learning: Gefühle, Einstellungen, Werte

psychomotorische Lernziele – Fertigkeiten

psychomotorische Lernziele betreffen die Entwicklung von Methodenkompetenz (instrumentelle Fertigkeiten in Soft Skills und Hard Skills) bei Lernenden.

Eignung für das E-Learning: Können, Handeln, Tun

Auch die psychomotorischen Lernziele folgen einer eigenen Taxonomie, wobei spezielle Verben diesen Kategorien der psychomotorischen Lernzieltaxonomie zugeordnet sind.  Die Taxonomie gliedert sich in Imitieren, Manipulieren, Präzisieren, Koordinieren und Naturalisieren.


Quelle:

Mag. Ursula Huber, MBA, CMC: Theoretische Ansätze eLearning Manager – Modul 1. (Lehrgangsskript Zertifikatslehrgang bei tecTrain Graz 2022)

Screenshot URL: https://weiterbildungsblog.de/blog/2019/11/20/trendstudie-digitale-kompetenzen-von-personalentwicklern-2019/ [abgerufen am 03. November 2022]


Relevante Blogbeiträge

Relevante Glossar Beiträge

Relevanter Buchtipp

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn bitte in deinem Netzwerk.